Dass die CDU “wetterfest” ist und auch bei Sturm “Standfestigkeit” beweist, konnten die Bürgerinnen und Bürger am 8. Dezember mit dem Informationsstand in der Fußgängerzone selbst erleben. In Scharen strömten die Wolfenbütteler zu den  Gesprächen. Die Politiker standen “Rede und Antwort”. Die Aufbruchstimmung und der positive Ausblick für die Zukunft wurden mehr als deutlich. Verbände und Vereinigungen, wie die Frauen Union, Senioren Union, CDA und der Arbeitskreis Politische Basisarbeit, unterstützten gemeinsam die Veranstaltung. Zentrales Thema war dabei die am Vortag erfolgte Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteivorsitzenden.
Mehrere hundert Schokoladenweihnachtsmänner, gespendet vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden Uwe Schäfer, erfreuten vor allem die Kinder. Präsente, wie das Adventsheft des Kreisvorsitzenden Frank Oesterhelweg, wurden zudem verteilt. 24 Liter köstlicher und wärmender Früchtepunsch, zubereitet von Kathrin Meißler, fanden reißenden Absatz.
“Die CDU geht gestärkt und zuversichtlich in das Jahr 2019. Dank Geschlossenheit und überzeugenden Inhalten ist die einzige Volkspartei für die anstehenden Aufgaben sehr gut gerüstet,” so der Stadtverbandsvorsitzende Andreas Meißler.
Einige Impressionen sind beigefügt.
Virenfrei. www.avast.com