Am 11. August war die CDU mit einem Informationsstand zum Schuljahresbeginn in der Fußgängerzone vertreten. Ob Beitragsfreiheit in Kindergärten, sichere Schulwege oder das Bildungsangebot in Stadt und Landkreis – vielfältige Themen wurden mit den Bürgerinnen und Bürgern erörtert.

Für die Kinder hielt die CDU unter anderem Stundenpläne, Reflektoren, Stifte und Luftballons bereit. Sichtlich erfreut nahmen die Jüngsten die kleinen Aufmerksamkeiten entgegen.

“Zur diesjährigen Einschulung allen Schülerinnen und Schülern die herzlichsten Glückwünsche und viel Erfolg. Die Einschulung ist der erste Schritt in das Erwachsenwerden und sowohl für die Kleinen als auch für die Eltern beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Die CDU gratuliert und wünscht Groß oder Klein einen guten Start,” erklärten die CDU-Vertreter übereinstimmend.

BU: Die CDU informierte zum Schuljahresbeginn in der Fußgängerzone. Für die Kinder gab es kleine Präsente.